Neu bei der NMGD AG – Business Intelligence

Die Nationale Mauterhebung geschlossene Dienstleistungs-AG (NMGD AG) führt Business-Intelligence-Dienstleistungen ein. Mit dem neuen Geschäftsbereich trägt man den steigenden wissenschaftlichen und geschäftlichen Ansprüchen im Zusammenhang mit der Mautzahlung und Straßennutzung Rechnung. Für die Entwicklung des Geschäftsbereichs ist in Zukunft der Direktor für strategische Kontakte und Regierungskontakte, Gergely Kitta, zuständig.

Information über temporäre Gewichtsbeschränkungen

Die Eigentümer von LKW über 3,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht finden ab jetzt auch auf der offiziellen Seite des HU-GO-Systems Informationen über die auf dem Mautgebiet geltenden Gewichtsbeschränkungen zu den jeweiligen Tagezeiten.

E-Maut: Eine neue Verkaufsstelle wurde auf der anderen Seite der Grenze bei Nagylak eröffnet

Ab dem 8. September 2018 können die auf der Autobahn M43 verkehrenden Transportunternehmen die Straßenbenutzungsberechtigung auch auf der rumänischen Seite des Grenzübergangs bei Nagylak erwerben.

Für alle Transportunternehmen: Mit der neuen Dienstleistung können Bußgelder vermieden werden!

Dank einer Entwicklung der Nationalen Mauterhebung geschlossenen Dienstleistungs-AG (NMGD AG) können immer mehr Meldepartner Komfortdienstleistungen für die Transportunternehmen anbieten.

E-Maut: Änderungen des Mautgebiets

Ab dem 1. September 2018 werden mehrere Punkte der Ministerialverordnung über die Höhe der Maut und die mautpflichtigen Straßenabschnitte geändert.