Vorübergehend ändern sich die Öffnungszeiten des Kundendienstes der NMgD AG in der Raststätte Szilas

Im Sinne der am 11. November 2020 in Kraft getretenen Regierungsverordnung Nr. 484/2020 (XI. 10.) hat das Kundendienstbüro der Nationalen Mauterhebung geschlossenen Dienstleistungs-AG (NMgD AG) an der Autobahn M3 in der Raststätte Szilas (Autobahn M3 bei KM 12.00, rechte Fahrbahn, aus Richtung Budapest) jeden Tag von 6-19 Uhr geöffnet.

Änderungen im E-Maut-System HU-GO

Die Regierungsverordnung Nr. 466/2020 (X. 27.) änderte die Regierungsverordnung Nr. 209/2013 (VI. 18.) über die Durchführung des Gesetzes Nr. LXVII von 2013 über die für die Nutzung der Autobahnen, Schnellstraßen und Hauptstraßen zu zahlenden und zur zurückgelegten Wegstrecke proportionalen Gebühr.

Ab Mittwoch kann die Maut anstelle am Grenzübergang Vámosszabadi vor Győr beglichen werden

Am 13. Oktober 2020 (Dienstag) ab 22 Uhr stellt der bisher an der Grenzübergangsstelle Vámosszabadi tätige Partner der Nationalen Mauterhebung geschlossene Dienstleistungs-AG (NMgD AG) seine Tätigkeit ein, so dass man im Weiteren an diesem Übergang keine E-Vignette lösen und keine elektronische HU-GO-Maut begleichen kann.

Information on the new section of Motorway M4

A new section of Motorway M4 between Berettyóújfalu and Nagykereki (country border) has recently been officially opened to traffic.

Auch weiterhin ist das Tragen von Mund-Nasen-Schutz und das Abstandhalten in unseren Kundendienstbüros außerordentlich wichtig

Um eine Vermeidung einer zweiten Welle der COVID-19-Pandemie bemüht sich die Nationale Mauterhebung geschlossene Dienstleistungs-AG (NMgD AG) auch weiterhin nach besten Kräften, die Gesundheit ihrer Kunden und Mitarbeiter zu schützen und zu bewahren.